Home

… zeigen das es unser Rasen ist!

Wenn Du aufsteigen willst ist es Heute an der Zeit, das klar zu zeigen. Die Mannschaft ist top, der Trainer weiß was er zu erwarten hat und hat Erfahrungen im Aufstiegskampf. Gute Vorraussetzungen das Spiel Nr.1 nach TW (vielen Dank für die lange Zeit) zu gewinnen.

Erstmal gewonnen, die Basis ist geschafft und nun können wir es selbst gestalten.

Eine Idee wird zu einer Tradition.

Wer hat noch nicht, wer will nochmal…
…unter diesem Motto starten wir vom 16. bis 19. Mai 2024 unsere dritte Runde mit dem Rad nach Hamburg.

Die Geschichte dahinter…
…war es 2022 ein Test, ob es der unsportlichste Mensch, den ICH kenne (nämlich mich) es überhaupt mit dem Rad über 340 Kilometer bis nach Hamburg schafft, legten wir 2023 noch eine Schippe drauf und fuhren entlang der Saale und Elbe ganze 470 Kilometer bis zum Tor zur Welt.

Ausführliche Infos finden Sie hier …

Ein Neuer solls richten

Unentschieden und das geht wohl in Ordnung. Kein Neuanfang, keine Kontinuität, kein Aufbruch.
Offensichtlich brauchen wir an der Linie einen gan „Neuen“. Noch nicht die Aufgabe unserer geschätzen Co Trainers. Wahrscheinlich einen Nummer zu fett, was sich da eingefahren hat.

Jonas B. ist gefordert, obwohl mir da im Augenblick der Glaube fehlt. Mal sehen. Nächste Woche, zu Hause, alles auf Null und NURDERHSV.

Hamburg : H96

3:4. wild, unkontrolliert, 2 x Rot und es reicht.

Auswärtsspiel in Berlin

Hertha : Hamburg 1:2

Achtung. Es geht um mehr als nur 3 Punkte. Auswärts werden wir immer stärker. Obwohl Reese, ich kann es nicht mehr sehen. Der kommt und wir schwimmen.

1. Heimspiel der Rückrunde

Hamburg : KSC 3:4

Das was sich gegen Schalke angedeutet hat ist nun Realität. Wir verlieren, zu Recht weil das Spiel „egal wenn ein Gegentor“ fällt wir nur eines mehr schießen müssen. Man ist etwas ratlos, sieht man als Fan doch Dinge, welche am Spielfeldrand erst Recht gesehen werden müssen. Sollte diese Leistung gg Hertha auch an den Tag gelegt werden, sollte man sich, ergebnisoffen an einen Tisch setzten. So wird es nichts.

Rückrundenauftakt

Verdient und ein wenig Glück auf der Seite haben uns diese 3 Punkte beschert. Guter Start ins Aufstiegsjahr.

Los gehts in 2024!

Wenn der Zählerstand schon Fan ist!

Nürnberg : HSV

Versöhnlich zum Saisonende…

Hamburg : Paderborn

Endlich wieder zu Hause im Wohnzimmer …

Da ist sie … die Niederlage. Wurde auch Zeit! 1:2 zu Recht, Ergebnis der letzten Spiele.

Kopf hoch weiter geht es.